Roger Smeets, Plant Manager van Lisopack & Peter de Bruijn, Commercial Manager van Synprodo

Lisopack erwirbt von Synprodo Benelux-Exklusivrechte für BioFoam®

Dienstag 07 Juni 2011
WIJCHEN, SITTARD – BioFoam® ist der erste biobasierte, kompostierbare Schaumstoff, dessen Eigenschaften und Formfreiheit mit EPS (auch als Styropor oder Hartschaum bekannt) vergleichbar sind. Lisopack hat von Synprodo die beneluxweiten Exklusivrechte für das Schneiden von BioFoam®-Leisten und -Platten nach Kundenspezifikation erworben und bietet damit ergänzend zu Synprodo Dienstleistungen in einem wichtigen Marktsegment an.

BioFoam®: Grüner geht's nicht.

BioFoam® ist kaum von EPS zu unterscheiden. Zur eindeutigen Kennzeichnung des Materials wird der biologisch abbaubare BioFoam® in hellgrüner Farbe hergestellt. BioFoam® steht als Alternative zu EPS ein weltweiter Siegeszug bevor. Das Material markiert den Beginn einer völlig neuen Entwicklung: einer umweltfreundlichen Materialalternative für Verpackungen, Isolierungen und verwandte Produkte, die derzeit noch auf Erdölbasis hergestellt werden. In Zusammenarbeit mit Akzo Nobel Sustainable Systems wurde eine vollständige Lebenszyklusanalyse (LZA) erstellt. BioFoam® erzeugt 50 bis 70 % weniger CO2 -Emissionen als erdölbasierte Polymere.

Peter de Bruijn, Commercial Manager von Synprodo: „Der Vertrag mit Marktführer Lisopack ist eine Anerkennung für die Bemühungen unseres Unternehmens, den biologisch abbaubaren Schaumstoff BioFoam® als Alternative zu EPS zu positionieren.“

Über Lisopack
Lisopack liefert schon seit über 50 Jahren EPS- und EPP-Konfektionsprodukte, die für verschiedene Anwendungen nach Maß zugeschnitten werden. Als Technologie-Marktführer hat Lisopack eigene Prozesse entwickelt und kontinuierlich in den neuesten technischen Stand seines Maschinenparks investiert. Dank der umfassenden Kenntnisse und Erfahrungen, die man in dieser Zeit aufbaute, ist das Unternehmen in der Lage, mit selbst entwickelten Maschinen und Verarbeitungsverfahren optimale Lösungen für nachhaltige Verpackungen zu bieten.

Roger Smeets, Plant Manager von Lisopack: „Der Vertrag mit Synprodo ist eine logische Anerkennung der führenden Rolle, die Lisopack auf dem Gebiet der Schaumstoffkonfektionierung spielt. Dank der Aufnahme von BioFoam® in unser Portfolio sind wir nun in der Lage, auch einen biologisch abbaubaren Schaumstoff anzubieten.“


Weitere Informationen?